IT Gruppe Geisteswissenschaften
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

DIGITALE LEHRE

Letzte Aktualisierung: 08.05.2020 12:00 Uhr

Übersicht zu Online-Diensten für die Digitale Lehre an der LMU

Folgende Optionen für die Digitale Lehre (asynchron und synchron) stehen zur Verfügung:

HINWEISE:

Setzen Sie technisch aufwändigere Optionen nur ein, wenn der damit verbundene Mehrwert für Ihr Anliegen unverzichtbar ist. Bei den meisten Gesprächen ist es nicht nötig, ein Bild des Gesprächspartners zu sehen.

Speziell Videokonferenzen stellen hohe Anforderungen an die technischen Ressourcen (Netz- und Rechnerkapazität). Je mehr Personen an einer Videokonferenz teilnehmen, umso störungsanfälliger wird das System. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer muß über die technischen Voraussetzungen für Audio- und Videoübertragung verfügen (Rechner mit Webcam, Mikrofon und Kopfhörer bzw. Headset).

Bitte beachten Sie, dass die Nutzung von Skype, Facetime, etc. zu dienstlichen Zwecken aus datenschutzrechtlichen Gründen unterbleiben muss.

Die hier präsentierten Empfehlungen werden laufend aktualisiert. Bitte informieren Sie uns über Fehler und weisen Sie uns auf hier nicht genannte weitere Optionen hin.