IT Gruppe Geisteswissenschaften
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Über uns

Die IT-Gruppe Geistenswissenschaften (ITG; IT-Group for the Humanities) versteht sich als DH-Kompetenz- und Datenzentrum mit den Aufgabenbereichen

  • IT-Infrastruktur,
  • Forschung & Lehre digital und
  • Forschungsdatenmanagement.

Die ITG ist zuständig für Konzepte, Planungen, Beschaffungen und Dienstleistungen im Bereich der Informationstechnologie. Sie unterstützt die geistes- und kulturwissenschaftlichen Fakultäten in der digitalen Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Digital Humanities. Sie betreibt nachhaltiges Forschungsdatenmanagement im Sinne der FAIR-Prinzipien. Auf der Basis eines interdisziplinären Konzeptes kooperiert sie eng mit den geisteswissenschaftlichen Disziplinen in zahlreichen Projekten der Digital Humanities und fördert den Dialog zwischen Geisteswissenschaften, Statistik und Informatik.